Wie glaubwürdig ist Influencer-Marketing?

Bekannte Social Media Nutzer mit einer besonders hohen Reichweite, die Produkte auf ihren Kanälen zeigen, tragen oder empfehlen, sind sogenannte Influencer.  Natürlich machen die das nicht nur so zum Spaß, sondern gegen Bezahlung. 57 % der in einer Studie befragten Marketing-Experten halten das Influencer Marketing für glaubwürdiger als klassische Werbung. Ein lohnendes Geschäftsmodell also. Die Influencer verdienen mehrstellige Beträge mit gesponserten Posts und die werbenden Firmen erreichen auf diesem Weg eine junge, kaufkräftige Zielgruppe:

Infografik: Influencer – die virale Macht | Statista

Mehr Statistiken findest du bei Statista

teufelswerk | Teuflische Weisheiten, Code, Teufelszeug, Digital Marketing, Unternehmenskommunikation seit 1998

Kontakt zum Teufel

Heike Vollmers, Inhaberin &
Gesellschafterin der
Münnecke & Vollmers GbR
Zum Bahnhof 27
21698 Brest
Fon +49 4762 363 95 55

https://muennecke-vollmers.de
https://taskwilly.de
https://widilo.de