Produktempfehlungen im Onlineshop: Gut 60 Prozent gefällt das!

Kunden, die diese Nagelfeile gekauft haben, kauften auch diesen praktischen Presslufthammer im Handtaschenformat…

So oder so ähnlich begegnet uns in vielen Onlineshops mittlerweile die Angebots- oder Produktempfehlung. „Hey, das ist eine gute Sache!“, sagen die einen. „Boah, das nervt!“, sagen die anderen.

Und? Ist diese Form der Werbung oder Produktempfehlung tatsächlich erfolgreich?

Eine aktuelle Statista-Umfrage zufolge offenbar schon. So achten 60 Prozent der befragten Online-Käufer in der Regel auf Vorschläge von Shops, welche Artikel noch für Sie interessant sein könnten. Die Mehrheit findet sogar, dass die Anregungen gut zu ihren Kaufinteressen passt.

Von denen, die auf vorgeschlagene Artikel achten, sagen 39 Prozent, dass sie gelegentlich oder sogar häufig solche Produkte kaufen!

Solltest du einen eigenen Onlineshop betreiben, ist diese Form der Werbung, die zusätzliche und weitere Kaufanreize schafft, mit Sicherheit empfehlenswert.

Infografik: Kunden, die diesen Artikel gekauft haben, kauften auch … | Statista Mehr Statistiken findest du bei Statista

teufelswerk | Teuflische Weisheiten, Code, Teufelszeug, Digital Marketing, Unternehmenskommunikation seit 1998

Kontakt zum Teufel

Heike Vollmers, Inhaberin &
Gesellschafterin der
Münnecke & Vollmers GbR
Zum Bahnhof 27
21698 Brest
Fon +49 4762 363 95 55

https://muennecke-vollmers.de
https://taskwilly.de
https://widilo.de