...

Content recycelt – Do you speak english?

Verhandlungssicheres Englisch wird in vielen Branchen immer wichtiger. Die Studie „We Speak English“ des Sprachkursanbieters Wall Street English in Zusammenarbeit mit dem Deutschen Bildungspreis hat jüngst ergeben, dass mehr als 50 Prozent der Unternehmen der Meinung sind, dass weniger als die Hälfte der eigenen Mitarbeiter ausreichend gut englisch sprechen. Bei den Führungskräften sieht es nicht besser aus: auch hier gehen die befragten Unternehmen davon aus, dass weniger als die Hälfte der Führungskräfte ausreichende Englischkenntnisse besitzen. Im Rahmen der Studie wurden rund 118 Unternehmen von November 2013 bis Februar 2014 in Deutschland befragt.

Do you speak english? Nein danke! Wir gönnen jedem sein ganz persönliches Denglisch!

Wo kämen wir denn auch hin, wenn wir uns auf internationaler Bühne perfekt und competitive mittels der englischen Sprache verständigen könnten? Wie peinlich wäre das denn, wenn uns alle Outlander plötzlich verstehen würden und es keine Missunderstandings mehr geben würde? Wir Germans sprechen doch ein ganz hervorragendes Denglisch! Jeder auf seine ganz persönliche Art, in einer ganz persönlichen Weise, mit seinem ganz persönlichen Wording. Maybe, das ist nicht nur perfect, sondern individual, frisch und funny! Hey, und was noch viel besser ist: in den zahlreichen, very unusual Good-Day-Sunshine-Happy-Monday-Meetings können wir, die Early-Birds und High-Potentials, mit unserem perfekten Denglisch jenen Losern, die dieser Sprache eben nicht mächtig sind, ein hohes Maß an Kompetenz vorgaukeln. Das ist unique! Das ist chilling me softly! Das ist quick and dirty great! Das ist unser Benefit!

Anyway, damit die Priority entlang der Customer-Journey am Ende des Tages sichtbar wird, werden wir jetzt den Workflow beenden und bei einem Business-Lunch mit anschliessendem After-Work-Drink langsam zum gemütlichen Teil des Tages übergehen: Endlich, Downloaden und Downsizen bei einem 4-Gänge-Big-Data-Quick-Menu!

Content recycelt – Dieser Artikel ist erstmalig im September 2014 erschienen und immer noch aktuell…