Content Marketing: Alter Hut oder neuer Trend?

Einschlägige Marketing-Trends sagen auch in diesem Jahr: Content is King! Wikepedia sagt: „Content Marketing ist eine Marketing-Technik, die mit informierenden, beratenden und unterhaltenden Inhalten die Zielgruppe ansprechen soll, um sie vom eigenen Unternehmen und seinem Leistungsangebot oder einer eigenen Marke zu überzeugen und sie als Kunden zu gewinnen oder zu halten.“ Na ja, so ganz neu ist das ja nun nicht. Dieser Technik haben sich auch schon die Marktschreier im alten Rom bedient. Auch die ersten Wandmalereien hatten bereits eine ähnliche Funktion. Und ich behaupte einfach, dass nicht erst seit heute nahezu jeder weiß, dass spannende, informative und interessante Geschichten über das Unternehmen, die Produkte und die Dienstleistungen das A und O einer guten, glaubwürdigen und authentischen Vermarktung sind.

Die ersten und teilweise bereits sehr guten Ansätze für das Content-Marketing sind mehr als 2000 Jahre alt.

Übrigens: Gute Verkäufer haben sich der Content-Marketing-Technik schon seit Ewigkeiten bedient. Und, man mag es ja kaum glauben, das alles gänzlich ohne Server, Big Data, Smart Data, Datability, Algorithmen oder etwaige statistische Wahrscheinlichkeiten. Das entscheidende Kriterium für eine gute Vermarktungsstrategie war und ist eine gute Menschenkenntnis, vielfältige Erfahrenswerte, Kreativität, Flexibilität, eine gut gepflegte und stets aktuelle Datenbasis und der gesunde Menschenverstand. Ob bewusst oder unbewusst: mit unsere Sinnen erfassen wir tagtäglich – insbesondere im Umgang mit Menschen – vielfältige Informationen und Eindrücke die uns dazu befähigen, die richtigen Entscheidungen zum richtigen Zeitpunkt schlicht und ergreifend aus dem Bauch heraus zu treffen. Noch ist keine Maschine, keine Technik, kein Algorithmus dazu in der Lage es uns in dieser komplexen Art und Weise gleich zu tun. Noch…

In diesem Zusammenhang möchte ich natürlich nicht unterschlagen, dass sich das Käuferverhalten stark geändert hat. Auch nicht, dass sich der Markt  vom Anbieter- zum Nachfragemarkt gewandelt hat. Und ganz gewiss auch nicht, dass wir jederzeit und überall mit smarten Geräten „on“ sind. Sprich: der technische Fortschritt ist unaufhaltsam! Und dann wäre da noch die Globalisierung, der demografische Wandel, das Wetter und so weiter und so fort.

Kurzum: Damit wir langfristig erfolgreich und wettbewerbsfähig bleiben, müssen wir uns unweigerlich mit den rasanten technischen Entwicklungen sowie den sich stets wandelnden Markt- und Rahmenbedingungen arrangieren.  Und – wir müssen uns in einem ganz besonders Maße auch intensiv mit dem Thema Content-Marketing auseinandersetzen. Und zwar nicht einfach nur so,  halbherzig und nebenbei,  sondern nachhaltig und kontinuierlich, heiss und innig, kreativ und leidenschaftlich.

 

teufelswerk | Teuflische Weisheiten, Code, Teufelszeug, Digital Marketing, Unternehmenskommunikation seit 1998

Kontakt zum Teufel

Heike Vollmers, Inhaberin &
Gesellschafterin der
Münnecke & Vollmers GbR
Zum Bahnhof 27
21698 Brest
Fon +49 4762 363 95 55

https://muennecke-vollmers.de
https://taskwilly.de
https://widilo.de