Chatbots für den digitalen Kundenkontakt – Sag‘ „Hallo“ zu Botti!

Botti 1.0 wurde mit der auf XML basierenden Auszeichnungssprache AIML (Artificial Intelligence Markup Language) entwickelt.

Chatbots sind der Trend im digitalen Kundenkontakt. Der aktuelle W3B Report zeigt jedoch, dass Deutsche bislang lieber mit „echten Menschen“ als einem Chatbot kommunizieren. Sie bevorzugen den schriftlichen Kontakt via E-Mail, Kontaktformular und den telefonischen Kontakt mit Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern. Chats schließen sie zwar grundsätzlich nicht aus, aber dennoch ziehen sie einen menschlichen Chatpartner einem virtuellen Assistenten vor.

Der W3B Report empfiehlt Unternehmen, ihre Kunden Schritt für Schritt an Kontaktformen wie den Chatbot heranzuführen. Und genau das machen wir jetzt:

Unseren Chatbot „Botti 1.0“ kannst du hier testen: http://botti.widilo.de/ Sag‘ einfach „Hallo“ zu Botti, er freut sich auf ein lockeres Gespräch mit dir!  Wenn du dich mit Botti unterhältst, bedenke bitte, dass sich dieses kleine technische Wunderwerk noch in der Ausbildung befindet.

teufelswerk | Teuflische Weisheiten, Code, Teufelszeug, Digital Marketing, Unternehmenskommunikation seit 1998

Kontakt zum Teufel

Heike Vollmers, Inhaberin &
Gesellschafterin der
Münnecke & Vollmers GbR
Zum Bahnhof 27
21698 Brest
Fon +49 4762 363 95 55

https://muennecke-vollmers.de
https://taskwilly.de
https://widilo.de