1.000 gedrückte Toilettenspülungen pro Sekunde – so „arbeitet“ Deutschland

An einem 8-Stunden-Tag wird ein Viertel der Zeit nicht wirklich gearbeitet. Auxmoney zeigt in einer sehr interessanten und spannenden Echtzeit-Grafik, womit Arbeitnehmerinnen und Arbeitnehmer ihre Zeit verschwenden:
1.000 gedrückte Toilettenspülungen pro Sekunde – so „arbeitet“ Deutschland.

Die Trödelei der Angestellten kostet den Arbeitgebern jährlich einige Milliarden Euro. Der größte Kostenfaktor entfällt dabei auf das private Surfen: Arbeitnehmer bestellen bei Amazon, posten bei Facebook oder stöbern in Online-Magazinen. Eine Stunde geht täglich für die verschiedensten Online-Aktivitäten drauf.

Pro Woche verbringt jeder Arbeitnehmer 6 Stunden damit in Meetings zu sitzen. Zu dumm, dass mehr als 2 Stunden hiervon reine Zeitverschwendung sind und die gesetzten Ziele niemals umgesetzt werden. Kein Wunder also, dass danach Frustessen angesagt ist: mehr als 480 Kilogramm Süßigkeiten werden pro Minute in deutschen Büros verzehrt.

teufelswerk | Teuflische Weisheiten, Code, Teufelszeug, Digital Marketing, Unternehmenskommunikation seit 1998

Kontakt zum Teufel

Heike Vollmers, Inhaberin &
Gesellschafterin der
Münnecke & Vollmers GbR
Zum Bahnhof 27
21698 Brest
Fon +49 4762 363 95 55

https://muennecke-vollmers.de
https://taskwilly.de
https://widilo.de